Wochenbett

WOCHENBETT

Das Wochenbett ist eine Zeit der Veränderungen. Um diese so gut wie möglich zu meistern, stehe ich Ihnen und Ihrer Familie beratend und unterstützend zur Seite. Die Wochenbettbetreuung beinhaltet die Beobachtung des Allgemeinzustands von Mutter und Kind, sowie Hilfestellung und Unterstützung bei Fragen oder Problemen.

Kontrolliert wird:

  • die Gebärmutterrückbildung und der Wochenfluss
  • die Wundheilung von eventuellen Geburtsverletzungen oder Kaiserschnittnaht
  • die Stillbeziehung zwischen Mutter und Kind sowie dessen Trinkverhalten
  • die Abheilung des Nabelschnurrestes
  • das Gewicht und der Entwicklungszustand des Neugeborenen
  • u.v.m.

Weitere häufig auftretende oder angefragte Themen im Wochenbett sind:

  • Bedürfnisse des Kindes im Einklang mit der Familie
  • Schlafverhalten und Biorhythmus
  • Umgebung des Neugeborenen
  • Säuglingspflege und das erste Bad
  • Aufklärung  Plötzlicher Kindstod
  • Ernährung von Mutter und Kind
  • Beckenboden und Rückbildungsgymnastik
  • naturheilkundliche Unterstützung bei Rückbildungsproblemen, Stillschwierigkeiten etc.
  • hilfreiche Tipps bei möglicher Unruhe des Kindes
  • Verhütung
  • Paarbeziehung vs. Elternsein
  • Geschwisterfragen
  • u.v.m.

Während des Wochenbettes betreue ich Sie mit Hausbesuchen anfangs täglich und später in größeren Abständen, ganz nach Ihrem Bedarf, bis zu zwölf Wochen nach der Geburt. Auch darüber hinaus ist eine weitere Betreuung, z.B. bei Stillproblemen während der gesamten Stillzeit oder bei Ernährungsproblemen des Kindes möglich.

Hebamme Delia

Anfragen für Betreuungen und Terminvereinbarungen für ein individuelles Vorgespräch nehme ich jederzeit gerne entgegen.

Mein Betreuungsradius umfasst das westliche Spandau, Falkensee, Dallgow-Döberitz, Seeburg, Elstal, Wustermark und Brieselang.

Arbeitszeiten

Montag – Freitag 8:oo – 16:oo
Wochenende/Feiertag nach Absprache

+49 (0) 179 – 549 48 59

© Copyright 2006 – 2021 | Hebamme Delia | All Rights Reserved